Bronze, Silber und Gold

Nein, für einige JO’ler ging es heute nicht darum, den Inhalt des oben genannten Wolfgang-Petry-Hits fehlerfrei widerzugeben, sondern ihr in mehreren Lernphasen erarbeitetes Wissen in Sachen Musik zu Papier und Gehör zu bringen.

Wir sind besonders stolz auf unsere jungen Nachwuchstalente, die heute ihre D-Prüfungen erfolgreich und mit hervorragenden Ergebnissen bestanden haben.

– Das bronzene Musikabzeichen (D1) legten ab:
Marcel Bous, Ian Christ, Noah Eissing, Léon Friedrich, Tristan Fröhle, Katharina Ganske, Thimon Kehr, Joshua Ottema, Mara Rutschek, Paul Schürfeld, Johanna Tönies und Lukas Wagner.

– Die D2-Prüfung absolvierten mit Bravour:
Antonia Dubiel, Joëlle Friedrich, Tristan Fröhle, Vanessa Löffler, Martin Volz, Irene Wagner, Fabian Wagner und Simon Zellmann.

– Und die Krönung erreichten unsere beiden D3-Absolventen, die ab sofort das goldene Abzeichen tragen dürfen:
Andreas Seybold und Eva Wagner.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer! Macht weiter so!

Demnächst:

13. Oktober 2019
  • JO - Schelmenmarkt Gelnhausen
    15:00 Uhr
     

     
13. Dezember 2019
  • JO - Weihnachtsvorspiel Jugend
    17:00 Uhr
     

     
22. Dezember 2019
  • JO - Adventskonzert
    15:00 Uhr
     

     
26. Dezember 2019
  • JO - Hochamt Weihnachten
    10:30 Uhr
     

     
28. Februar 2020
  • JO - Probenwochenende
    19:00 Uhr