Der Vorstand des Jugendorchesters

Mit kreativen Köpfen in die nächsten zwei Jahre

Große Zufriedenheit herrschte bei der Jahreshauptversammlung des Jugendorchesters der katholischen Kirche Meerholz-Hailer. Mit den erfolgreichen „Kir Royal“-Konzerten vor über 1500 Besuchern und ausnahmslos positiven Kritiken im Rücken blickten Vorstand und Mitglieder zurück auf das vergangene Jahr. Zudem wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Aus den einzelnen Vorstandsbereichen berichteten Daniel Egold (Musikalisches und Veranstaltungen), Markus Dörr (Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit), Ellen Dörr (Jugend und Ausbildung) sowie Tina Bayer (Finanzen) über die geleistete Arbeit und deren Ergebnisse in den zurückliegenden zwölf Monaten. Insgesamt war 2016 ein eher ruhiges Jahr, welches aber bewusst nach 2015 mit vier eigenen Konzerten eingelegt wurde, um musikalisch an der Basis zu arbeiten und um sich nicht zu „verheizen“. Im Herbst wurde eine Weihnachts-CD eingespielt, die bei den Akteuren sowie in der Bevölkerung gut angenommen wurde. Die 1.-Mai-Feier an der Vogelschutzhütte wurde zum ersten Mal gemeinsam mit der Natur- und Vogelschutzgruppe Hailer-Meerholz veranstaltet, welche nach dem gelungenen Miteinander in diesem Jahr in gleicher Form stattfinden wird. Nachdem im vergangenen Jahr neue Softshelljacken für das Stammorchester angeschafft wurden, haben sich die Musikerinnen und Musiker nun vorgenommen, die Vereinskleidung um bestickte Shirts für lockere Anlässe zu ergänzen.

Das erste richtige Highlight im laufenden Jahr waren die bereits erwähnten „Kir Royal“-Konzerte, die gemeinsam mit dem Musikverein Oberndorf als Projektorchester auf die Beine gestellt wurden. In diesem Jahr steht nach einem Jahr Pause wieder ein Sommernachtskonzert auf dem Plan, welches die Musiker am 19. August im oberen Schlosspark in Meerholz ausrichten werden. Dirigent Philip Bräutigam konnte demnach auch nur Positives aus seiner und der Sicht seines Kollegen Jens Weismantel berichten, die ihre Musiker ermunterten, die erfolgreichen Konzerte als Motivationsschub zu nutzen für die anstehenden Auftritte.

Finanziell sowie organisatorisch ist das Jugendorchester nach wie vor gut aufgestellt, was nicht nur die Verantwortlichen, sondern auch die anwesenden Vertreter von Pfarrgemeinderat (Monika Lehnert) und Verwaltungsrat (Andreas Müller) freute. Sie bescheinigtem dem Orchester eine professionelle Arbeit und bedankten sich für das Engagement, welches nicht nur bei Konzerten und Unterhaltungsauftritten an den Tag gelegt wird, sondern auch bei der musikalischen Begleitung zahlreicher Gottesdienste wie zum Beispiel die bevorstehende Osternachtsfeier.

Bevor der neue Vorstand gewählt wurde, bedankten sich alle Anwesenden bei Christopher Knöll und Marlena Hlassek für ihre Arbeit im bisherigen Vorstand, da sie aus zeitlichen Gründen für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung standen. Danach wurden einstimmig alle bisherigen Vorstandsmitglieder von der Versammlung wiedergewählt (siehe Auflistung). Besonders erfreulich ist für die Orchesterfamilie die vollständige Besetzung des Bereichs Musikalisches und Veranstaltungen, in den Nina Strauch und Olaf Richter neu hineingewählt wurden. Gerade bei eigenen Veranstaltungen sind eine Vielzahl unterschiedlicher Arbeiten zu erledigen sowie kreative Gedanken vonnöten, die nun auf mehrere Schultern verteilt werden können. Außerdem verstärken nun Caroline Richter und Simon Behr den Ausbildungsbereich, der sich nach wie vor äußerst engagiert um die umfangreiche Aus- und Weiterbildungsarbeit im Jugendorchester kümmern kann.

Mit den obligatorischen Dankesworten endete nach einer guten Stunde die Versammlung und der für die nächsten zwei Jahre gewählte Vorstand nahm seine Arbeit freudestrahlend auf.

Der Vorstand des Jugendorchesters 2017:

Verwaltung &
Öffentlichkeitsarbeit
Musikalisches &
Veranstaltungen
Finanzen Jugend &
Ausbildung
Markus Dörr Daniel Egold Tina Bayer Ellen Dörr
Carina Knöll Nina Strauch Christoph Ungermann Pia Mankel
Ralf Lehnert Markus Kellner Manuela Stichel
Jörg Lehnert Sven Rathmann Anna Bergmann
Maxi Rack Sophia Horst Caroline Richter
Andreas Seybold Olaf Richter Simon Behr

Aufgepasst:

Demnächst:

30. November 2019
  • VO - Weihnachtsmarkt Ysenburgschule
    15:00 Uhr
     

     
1. Dezember 2019
  • JO - Weihnachtsmarkt Meerholz
    0:00 Uhr
     

     
8. Dezember 2019
  • JO - Weihnachtsmarkt Schloss
    0:00 Uhr
     

     
13. Dezember 2019
  • JO - Weihnachtsvorspiel Jugend
    17:00 Uhr
     

     
21. Dezember 2019
  • JO Generalprobe Adventskonzert
    13:00 Uhr