Das Blasorchester zum Anfassen

Unter dem Motto „Probier’s mal mit Musik“ bietet das Jugendorchester der katholischen Kirche Meerholz-Hailer ein ganzes Paket der musikalischen Ausbildung an. Kinder ab vier Jahren, Jugendliche und Erwachsene finden hier für jeden genau das Richtige.


Glanzvoller Auftakt der Festwoche

Welch ein Auftakt! Zu seinem 850. Geburtstag hat sich Meerholz nicht nur einiges einfallen lassen, sondern kann stolz auf das sein, was es zu bieten hat. So auch musikalisch, wie sich beim Eröffnungskonzert am 8. Juli zeigte. Im herrlichen Ambiente des Schlosshofs gestalteten das Stammorchester des Jugendorchesters und die Chöre des Gesangverein 1845 Meerholz den musikalischen Teil des Abends.


850 Jahre Meerholz – das JO ist dreimal dabei

Im Jahr 1964 als Jugendkapelle zur musikalischen Umrahmung der Gottesdienste der Kirchengemeinde Maria Königin in Meerholz-Hailer gegründet, hat sich das Jugendorchester in den letzten fast sechs Jahrzehnten zum festen Bestandteil der heimischen Kulturszene weiterentwickelt. Neben Kirchenmusik stehen heute konzertante sinfonische Blasmusik sowie Unterhaltungsauftritte mit Pop- und Rock-Musik sowie Schlagern, Film- und Musicalmelodien auf dem Jahresplan.


JO auf der Landesgartenschau

Auftritte in Fulda sind für das Jugendorchester nichts Neues – das Stammorchester freut sich schon jetzt auf das Bonifatiusfest im nächsten Monat. Aber diesmal hatte der hessische Musikverband zum Landesmusikfest eingeladen, und die Domsatdt bot dafür einen mehr als tollen Rahmen.


Alles neu macht der Mai

Nach vier Jahren Pause konnte das Jugendorchester am 1. Mai endlich wieder die traditionelle Maifeier in Meerholz mit Leben füllen. An neuem Ort und mit neuem Partner, dem Gesangverein 1845 Meerholz e.V. , ist eine tolle Neuauflage des Traditionsfestes gelungen.


Energieentladung in der „Rock- und Kulturhalle“

Der Wahnsinn im positiven Sinne – so könnte man zusammenfassen, was am Sonntagabend in der Kulturhalle Meerholz über die Bühne ging. Das etwas andere Frühjahrskonzert des Jugendorchesters übertraf bei weitem die Erwartungen der Musiker und Verantwortlichen. Diese haben sich mit ihren Planungen, Vorbereitungen und in der Vorbewerbung derart ins Zeug gelegt, dass der Erfolg – mit 850 Besuchern eine ausverkaufte Halle und begeisterte Rückmeldungen – mehr als verdient war.


Ausverkauft!

Liebe Leute – wir sind ausverkauft!

Das ist schön, tut uns aber natürlich für alle leid, die keine Karte mehr ergattern konnten. Die Halle ist einfach voll…

Wir freuen uns mit allen Gästen auf einen rockigen Sonntagabend mit Alan Parsons und dem „Concerto for Group and Orchestra“ mit Purple Rising!


Feuriger Endspurt

Die Vorbereitungen für das „etwas andere“ Frühjahrskonzert des Jugendorchesters  sind in vollem Gange. Nicht nur musikalisch, auch organisatorisch geben die Verantwortlichen Vollgas und freuen sich auf einen rockigen Konzertabend am Sonntag, 19. März 2023, in der Kulturhalle Meerholz. Beginn ist um 18 Uhr, Saalöffnung um 17 Uhr. Ein Probewochenende mit Orchester und Band im Jugendzentrum Ronneburg ließ erahnen, welch opulente Klangmaschinerie aufgefahren wird.


„Jeder Auftritt ist eine Prüfung“

Interwiew mit der GNZ

Joa­chim Vill­wock über sein Le­ben als Pro­fi­mu­si­ker, Gi­tar­ren­held Rit­chie Black­mo­re und die Ko­ope­ra­ti­on von Purple Ri­sing mit dem Ju­gend­or­ches­ter Meerholz-Hailer

Joa­chim Vill­wock lebt in Geln­hau­sen, ist in Som­born auf­ge­wach­sen und spielt in der ge­frag­tes­ten De­ep-Purple-Tri­bu­te-Band Deutsch­lands. GNZ-Re­dak­teur Mat­thi­as Abel hat mit ihm über sein Vor­bild Rit­chie Black­mo­re, sei­ne Lie­be zur Gi­tar­re und die Ko­ope­ra­ti­on von Purple Ri­sing mit dem Ju­gend­or­ches­ter Meer­holz-Hai­ler beim „Con­cer­to For Group And Or­ches­tra“ von John Lord ge­spro­chen.


„Da prallen Welten aufeinander“

INTERVIEW MIT DER GNZ

Ungewöhnliche Herausforderungen gehören quasi zur DNA des Jugendorchesters Meerholz-Hailer. Doch was sich die Musiker für ihr nächstes Frühjahrskonzert im kommenden März vorgenommen haben, dürfte ein absolutes Novum im Main-Kinzig-Kreis sein: Gemeinsam mit einer Rockband spielen 60 Bläser das „Concerto For Group And Orchestra“ aus der Feder von John Lord, Keyboarder und kreativer Kopf von Deep Purple.


Seite 2 of 17123...Letzte

Aufgepasst

Demnächst:

29. Juni 2024
  • JO - Ausflug Waiblingen
    0:00 Uhr
     

     
30. Juni 2024
  • JO - Ausflug Waiblingen
    0:00 Uhr
     

     
2. Juli 2024
  • JO - Polterabend Giulia & Jonas
    19:00 Uhr
     

     
4. August 2024
  • JO - Kerb in Roßbach
    15:00 Uhr
     

     
10. August 2024
  • JO - Festbesuch MV Oberndorf
    18:00 Uhr