Jugendorchester beim Bonifatiusfest in Fulda

BILDERGALERIE

Bereits zum 11. Mal erhielt das Jugendorchester eine ganz besondere Einladung aus Fulda: Anlässlich des Bonifatiusfestes, welches am 1. Sonntag im Juni mit einem großen Pontifikalamt auf dem Domplatz begangen wird, wirkte das Stammorchester in einem großen Bläserensemble bei der Gottesdienstgestaltung mit.
Zusammen mit sechs anderen Orchestern begleiteten die Musikerinnen und Musiker die Gemeindegesänge. Etwa 8000 Menschen besuchten den Gottesdienst bei strahlendem Wetter in der Domstadt. Anschließend durfte das Jugendorchester zum gemütlichen Teil im Hof der Domdechanei aufspielen. Die musikalische Leitung hatte Philip Bräutigam. Zusammen mit dem Musikverein Steinau-Steinhaus gelang es dem heimischen Orchester, die Wallfahrer, die sich mit Speis und Trank verpflegten, gute zwei Stunden zu unterhalten. Viele Bekannte und Freunde hat das Jugendorchester mittlerweile durch dieses Gastspiel in Fulda gewonnen – und darüber hinaus den vielen Besuchern und Würdenträgern aus Nah und Fern einen Einblick in die musikalische Arbeit der engagierten Truppe aus Meerholz-Hailer gewährt.

Aufgepasst:

Demnächst:

28. Februar 2020
  • JO - Probenwochenende
    19:00 Uhr
     

     
29. Februar 2020
  • JO - Probenwochenende
    19:00 Uhr
     

     
11. März 2020
  • Zusatzprobe
    19:00 Uhr
     

     
12. März 2020
  • Zusatzprobe
    19:00 Uhr
     

     
13. März 2020
  • JO - Generalprobe Frühjahrskonzert
    19:00 Uhr