Ein (fast) perfekter Abend

UPDATE

Schon von der Meerholzer Allee aus konnte man den illuminierten Park und das Schlossgebäude aus dem 16. Jahrhundert erkennen, dazu orchestrale Klänge beim Soundcheck rund eine Stunde vor Konzertbeginn – eine vielversprechende Mischung für einen gelungenen Abend.


Park-Atmosphäre im Trockenen

Was lange vorbereitet war, wurde natürlich im Jugendorchester auch in die Tat umgesetzt. Das Sommernachtskonzert feierte seine Wiederauflage, wenn auch ein entscheidender Baustein für ein Open-Air-Konzert fehlte.


Klassiker bei Äbbelwoi und Kochkäs

Am Samstag, 25. Juli verwandelt sich der Schlosspark Meerholz zum Konzertgarten. Das Jugendorchester unter der Leitung von Philip Bräutigam und Jens Weismantel lädt ein zum Sommernachtskonzert.


Kurze Wege für große Klänge

Mit dem Sommernachtskonzert im Schlosspark Meerholz am Samstag, 25. Juli, wagen die Musikerinnen und Musiker des Jugendorchesters in diesem Jahr wieder etwas Neues. Im Rahmen des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda wird das Orchester erstmals ein eigenes Open-Air-Konzert veranstalten.


Aufgepasst:

Demnächst:

8. März 2019
  • JO - Probenwochenende
    18:00 Uhr
     

     
9. März 2019
  • JO - Probenwochenende
    18:00 Uhr
     

     
22. März 2019
  • JO - Generalprobe Frühjahrskonzert
    19:00 Uhr
     

     
23. März 2019
  • JO - Frühjahrskonzert
    19:30 Uhr
     

     
25. März 2019
  • JO - Jahreshauptversammlung
    19:30 Uhr